Willkommen
Über mich
Angebote
Systemische Beratung
Psychotherapie
Supervision
Coaching
Marte Meo
tiergestützte Beratung
Workshops
 
Veranstaltungen
Kosten
Kontakt und Anfahrt
Impressum

Supervision

 "Meistens ist das, was wir Realität nennen, bloß Gewohnheit." (R. Musil)
 
Systemische Supervision dient der Reflexion und Verbesserung beruflichen Handelns. Ziel dieser professionellen Reflexions-Methode ist die Erweiterung Ihrer beruflichen Kompetenzen auf allen Ebenen pädagogischen Handelns. Je nach Zielvereinbarung werden die Kooperation mit KollegInnen, Eltern, Kindern und Jugendlichen, die Arbeitspraxis, die berufliche Rolle, institutionelle Arbeitsstrukturen und andere Herausforderungen des beruflichen Alltags einzeln, im Team oder in der Organisation vornehmlich nach der Methode des wertschätzenden Erkundens (appreciative Inquiry) ressourcen- und lösungsorientiert bearbeitet. Die systemische Supervision unterstützt Sie, bestehende Kommunikations- und Beziehungsmuster zu erkennen, in systemische Zusammenhänge zu stellen und bei Bedarf zu verändern.
 
Wie in der Supervision fokussiert das Coaching vorhandene Kompetenzen, um diese zu erweitern und somit für mehr Zufriedenheit und eine erhöhte Leistungsfähigkeit zu sorgen. Im beruflichen Kontext unterstützt systemisches Coaching Sie dabei, Ihre Führungs- und Managementkompetenzen zu verbessern und zu vertiefen. Bei dieser Form der Qualitätssicherung werden ihre beruflichen Anforderungen in kommunikative, strukturelle und organisationelle Zusammenhänge gestellt und in ihrer Komplexität einer kritischen auswirkungsbezogenen Reflexion unterzogen. Unser Angebot des Systemischen Coachings richtet sich Menschen mit besonderen Aufgabenbereichen, sowie Lehr und Führungskräften in psychosozialen und pädagogischen Kontexten.
 
Die Grundlage der Zusammenarbeit bildet ein schriftlicher Kontrakt.
 
„Das Leben ist weder einfach noch verzwickt, weder klar noch dunkel, weder widerspruchsvoll noch zusammenhängend. Das Leben ist. Die Sprache allein ordnet oder verwirrt es, erhellt oder verdunkelt es, zerstreut oder vereinigt es." (A. de Saint-Exupéry)